shadow
Gartenfreunde Rasenaecker 𝔤 Gartentipp Nr.: 3/2020

Gartentipp Nr.: 3/2020

Der Newsletter ist ein kostenloser Service der Gartenakademie Rheinland-Pfalz am Dienstleistungszentrum (DLR) – Rheinpfalz – in Neustadt. Er informiert Sie regelmässig über aktuelle Entwicklungen und Trends im Garten.

Bitte informieren Sie uns bei technischen Problemen (z. B. Links lassen sich nicht öffnen etc.).
Unsere Themen heute:

Obstgarten im März
Schädlinge am Apfelbaum
Wasserversorgung bei Gehölzen
Knollenpflanzen vortreiben
Schnittblumen aus dem eigenen Garten

  1. Obstgarten im März
    Jetzt sehnt man sich darauf, bei sonnigem und trockenem Wetter nach draußen zu gehen. Und im Obstgarten warten schon Arbeiten:
    https://www.gartenakademie.rlp.de/Internet/global/inetcntr.nsf/dlr_web_full.xsp?src=695UP61174&p1=title%3DObstgarten+im+M%C3%A4rz%7E%7Eurl%3D%2FInternet%
    2Fglobal%2Fthemen.nsf%2F%28Web_P_GA_XP_Kat_UKat%29%2F00B0AEA53D853286C12579B300352A53
    %3FOpenDocument&p3=6V8105L251&p4=443H2B5YO1
  1. Schädlinge am Apfelbaum:
    Apfelblütenstecher:https://www.gartenakademie.rlp.de/Internet/global/inetcntr.nsf/dlr_web_full.xsp?src=695UP61174&p1=title%3DApfelbl%C3%BCtenstecher++%7E%7Eurl%3D%2FInternet%2Fglobal%2
    Fthemen.nsf%2F%28Web_P_GA_XP_Kat_UKat%29%2F24404CC9159E95DBC125703000399803%3FOpen
    Document&p3=6V8105L251&p4=443H2B5YO1

    Apfelblutlaus: https://www.gartenakademie.rlp.de/Internet/global/inetcntr.nsf/dlr_web_full.xsp?src=695UP61174&p1=title%3DApfelblutlaus%7E%7Eurl%3D%2FInternet%2Fglobal%2Fthemen.nsf%2
    F%28Web_P_GA_XP_Kat_UKat%29%2F0DB31C309020C8EEC125703E00234A89%3FOpenDocument&
    p3=6V8105L251&p4=443H2B5YO1

 *****

  1. 3. Streuobstsorte des Jahres 2020
    Der Arbeitskreis „Obstsorten“ im Verband der Gartenbauvereine Saarland / Rheinland-Pfalz e.V. hat die ‘Große Prinzesskirsche‘ zur Streuobstsorte des Jahres 2020 für das Verbandsgebiet benannt.
    https://www.gartenbauvereine.de/saarland_rheinland-pfalz/streuobst/obstwiesen/streuobstsorten-des-jahres

*****

  1. Wasserversorgung bei Gehölzen
    Für die optimale Wasserversorgung ist jeder Pflanzenliebhaber auf die Beobachtung der Witterung angewiesen. Im Allgemeinen gilt, dass neu eingepflanzte Gehölze bereits zum Austrieb (Ende März) die erste ausreichende Wassergabe bekommen.https://www.gartenakademie.rlp.de/Internet/global/inetcntr.nsf/dlr_web_full.xsp?src=695UP61174&p1=title%3DWasserversorgung+bei+Geh%C3%B6lzen%7E%7Eurl%3D%2FInternet%
    2Fglobal%2Fthemen.nsf%2F%28Web_P_GA_XP_Kat_UKat%29%2F98635B24F1CCB04EC1256F38001CC
    118%3FOpenDocument&p3=6V8105L251&p4=443H2B5YO1

*****

  1. Knollenpflanzen vortreiben
    Wer ab Mai bereits entwickelte Pflanzen, die frühzeitig blühen, in Kübel oder Beet pflanzen möchte, muss spätestens Ende März mit dem Vortreiben beginnen!
    https://www.gartenakademie.rlp.de/Internet/global/inetcntr.nsf/dlr_web_full.xsp?src=695UP61174&p1=title%3DKnollenpflanzen+vortreiben%7E%7Eurl%3D%2FInternet%2Fglobal%
    2Fthemen.nsf%2F%28Web_P_GA_XP_Kat_UKat%29%2F680F0BB033F99425C1257E15002E3E62%3FO
    penDocument&p3=6V8105L251&p4=443H2B5YO1

*****

6.Schnittblumen aus dem eigenen Garten
Ab März können die ersten ausgesät werden
https://www.gartenakademie.rlp.de/Internet/global/inetcntr.nsf/dlr_web_full.xsp?src=695UP61174&p1=title%3DSchnittblumen+aus+dem+eigenen+Garten%7E%7Eurl%3D%2FInternet%2
Fglobal%2Fthemen.nsf%2F%28Web_P_GA_XP_Kat_UKat%29%2F1B64E94B2CA24E4DC125701B004C3DC2
%3FOpenDocument&p3=6V8105L251&p4=443H2B5YO1

*****

Impressum

Werner Ollig

Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum
– Rheinpfalz –
Gartenakademie Rheinland-Pfalz
Breitenweg 71
67435 Neustadt a.d. Weinstraße
Tel.: +49 (0) 6321 671 262
Fax :+ 49 (0) 0671 92896 342
e-mail: werner.ollig@dlr.rlp.de
http://www.gartenakademie.rlp.de
Gartentelefon: 0180/505 3 202
Mo: 9-13.00 + Do: 13-16.00Uhr

Hier geht es zur Newsletter An-/Abmeldung